;
  D1 sitzend           H3 cool  
Aktuell

Wir suchen Dich!

May 19, 2016
Karsten Seeger

Wir suchen Dich!

Was wir erwarten? Volleyball-Erfahrung auf ähnlichem Niveau oder jugendliche Frische, Motivation und die Überzeugung schnell auf dieses Level kommen zu können.

Was wir bieten? Qualifiziertes Training, Spaß bei allem Ehrgeiz, Zusammenhalt in einer intakten Mannschaft und einem lebendigen Verein.

Und jetzt? Komm einfach mal zu einem Training vorbei oder melde Dich vorab bei Karsten (0177-8412796) oder Bernard (0157-88029465). Wir freuen uns auf Dich! Infos zu uns findest Du unter www.vsg-kleinsteinbach.de oder auf unser Facebookseite.

Kleinsteinbacher Volleyballer blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

May 10, 2016
Karsten Seeger

Auf ein sowohl sportlich als auch außersportlich gelungenes Jahr mit zahlreichen Vereinsaktivitäten konnten anlässlich der Jahreshauptversammlung der VSG Kleinsteinbach Vorsitzender Karsten Seeger und Sportwart Bernard Woodley zurückblicken. Sportlich erwähnenswert waren dabei besonders das erfolgreiche erste Jahr der Damen 1 in der Oberliga, die Meisterschaften von Damen 2 und Herren 2 und das starke Abschneiden der männlichen U18 als dritt stärkstes Team im Verband. Doch auch alle anderen Teams und Gruppen konnten von positiven Entwicklungen berichten. Kassier Daniel Vortisch konnte nach dem Vorjahresverlust wieder eine deutliche Erholung beim Kassenstand bilanzieren. Sowohl die erhöhten Beiträge als auch die eigenen Veranstaltungen und verschiedene Spenden trugen zur Erholung der VSG-Kasse bei. So bleiben weiter die angespannte Situation der zu knappen Hallen- und damit Trainingszeiten und Entwicklungsmöglichkeiten im Jugendbereich sowie das Fehlen eigener Beach-Felder die Hauptprobleme der VSG. Doch die engagierten VSG-Trainer versuchen aus diesen Möglichkeiten das Beste zu machen und tun das bislang ja auch recht erfolgreich. Deshalb galt der besondere Dank von Vorstand und Sportwart auch ihnen, genauso wie allen engagierten Mitgliedern, die im Lauf des Jahres auf vielfältige Weise zur Vereinsentwicklung beigetragen haben. Der kommenden Saison sehen die Verantwortlichen deshalb sehr positiv entgegen, zumal mit Franz Steiner ein neuer, extrem erfahrener Trainer für die Herren 1 als Ersatz für den aus privaten Gründen nur noch als Spieler zur Verfügung stehenden Samy Chtouki gewonnen werden konnte und der Großteil der Spieler über alle Mannschaften der VSG weiter die Treue halten wird.

Einladung zum 9. Saisonvorbereitungsturnier der VSG Kleinsteinbach

May 10, 2016
Karsten Seeger

Auch 2016 veranstaltet die VSG Kleinsteinbach wieder Vorbereitungsturniere für Damen und Herrenmannschaften.

Termine für unsere Turniere sind:

Herren I (Verbands – Oberliga): Samstag, 17. September 2016
Damen I (Verbands – Oberliga): Sonntag, 18. September 2016

Herren II (bis Landesliga): Samstag, 24. September 2016
Damen II (Bezirks – Landesliga): Sonntag, 25. September 2016
Damen III (bis Bezirksklasse): Sonntag, 25. September 2016

Turnierbeginn ist jeweils um 10.00 Uhr.

Gespielt wird auf zwei Feldern in der Pfinztal-Halle in Pfinztal-Berghausen.

Um allen Mannschaften möglichst viel Spielzeit zu gewähren ist die Teilnehmerzahl auf 8 Mannschaften pro Turniertag begrenzt. Die Vorrunde wird in Gruppen gespielt, in der Endrunde wollen wir alle Plätze ausspielen.

Das Startgeld pro Turnier beträgt je 35,– € zuzügl. 10,– € Kaution bei der Anmeldung, die am Turnierende zurückgezahlt wird. Bitte überweist die Summe von 45,– € pro Mannschaft unter Angabe von Vereinsname und Turnier auf das Konto der Volleyball SG Kleinsteinbach, IBAN DE02666923000005938104 bei der Volksbank Wilferdingen-Keltern.

Anmeldung mit Angabe des Mannschaftsnamens, Mannschaftsanzahl, Spielklasse sowie Turnierbezeichnung per Mail an Karsten Seeger, karstenseeger@aol.com .

Anmeldeschluss ist der 10. September (Turniere I) bzw. 17. September (Turniere II+III) 2016. Anmeldungen berücksichtigen wir nach Eingangsdatum der Anmeldung und Bezahlung des Startgeldes. Also meldet Euch schnell!!!

Für Essen und Trinken während des Turniers ist selbstverständlich gesorgt.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

Mar 31, 2016
Karsten Seeger

Die VSG Kleinsteinbach e. V. lädt sehr herzlich alle Mitglieder zu ihrer Jahreshauptversammlung 2016 am Montag, 09. Mai 2016 um 19:30 Uhr in das Ristorante San Biagio in Kleinsteinbach ein. Anträge zur Jahreshauptversammlung können bis 01. Mai 2016 beim Vorsitzenden Karsten Seeger eingereicht werden.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Berichte
– 1. Vorsitzender
– Schriftführer
– Sportwart
– Jugendleiter
3. Kassenbericht
4. Prüfbericht der Kassenprüfer
5. Aussprache über die Berichte
6. Entlastung des Vorstandes
7. Anträge
8. Festsetzung der Mitgliedsbeiträge 2016
9. Verschiedenes, Termine

Saison 2015/2016 – Was bleibt in Erinnerung?

Mar 24, 2016
Karsten Seeger

Jetzt ist sie tatsächlich schon wieder vorbei die Volleyballsaison 2015/2016. Dabei hat sie uns doch eigentlich richtig viel Spaß gemacht. Aber was lief bei den einzelnen VSG-Mannschaften und was bleibt davon hängen?

Damen 1 – Oberliga – 10 Siege – 8 Niederlagen – Platz 7
Das erste mal Oberliga, klar war die Nervosität groß. Abendspiele, neutrale Schiedsgerichte, weite Auswärtsfahrten, starke Gegnerinnen – irgendwie war schon alles anders. Aber irgendwie auch geil. Vor allem die Heimspiele machten immer wieder Spaß. Gleich das erste vor Rekordkulisse mit einem Sieg und Bombenstimmung. Das konnte über die Saison leider nicht ganz gehalten werden, trotzdem war die Stimmung bei den VSG-Spielen mit unseren DJs und Trommlern immer was besonderes. Danke Jungs, Ihr wart spitze! Auch die Leistung der Mannschaft konnte über die Saison nicht konstant gehalten werden aber das ging den meisten anderen Teams auch so. Und nicht konstant heißt, dass es eben auch viele Ausschläge nach oben gab. Super Spiele waren dabei, die richtig Spaß gemacht haben. Der Auftakt gegen Freiburg, zwei Bombenspiele gegen Beiertheim, die Aufholjagd gegen Wiesloch, das Heimspiel gegen Dürrheim, der Hinspielkrimi gegen den SSC trotz knapper Niederlage, das war schon richtig gut. Und davon wollen wir nächste Saison noch mehr!

Herren 1 – Verbandsliga – 10 Siege – 6 Niederlagen – Platz 3
Eisvögel?! – Nur Flo kann auf diesen Namen kommen! Und nach Startschwierigkeiten flatterten die Vögel dann auch irgendwann ganz munter. Und was bleibt sonst noch hängen? Zuspielernotstand; Stützstrümpfe; Libero im Angriffsmodus; der Franzose wechselt sich selber ein; Neuzuspielers zweite Bälle – gelegentlich sogar erfolgreich; Coach, Co-Coach oder Aushilfscoach – einer war immer da und hat Training oder Coaching übernommen und irgendwie lief das trotz des berufsgestressten Trainerstabs irgendwann ganz rund; Eisvögel wie Phönix aus der Asche.

Damen 2 – Landesliga – 14 Siege – 2 Niederlagen – Platz 1 – Pokalfinale
Das Märchenteam der Saison oder wie aus den Resten einer Bezirksligamannschaft der Landesligameister wird. Die Geschichte könnt Ihr bei den D2-Berichten ausführlich nachlesen. Beeindruckt und am meisten gefreut hat mich aber neben allen sportlichen Erfolgen wie schnell aus diesem zusammengewürfelten Haufen menschlich so ein tolles, freundschaftliches Team wurde. Und sonst? BÄMBÄMBÄM; wer ist Julia?; Helau; und wir warten immer noch aufs Essen im Sannes; Becks spielt alles; 17-Mädels-Mannschaftsliste, Zigeuner, kalifornische Meisterfeier. Auf eine weitere tolle Saison in der Verbandsliga!

Herren 2 – Bezirksliga – 13 Siege – 1 Niederlage – Platz 1
Nachdem sich im Frühjahr doch etwas überraschend ein starker Kader zusammengefunden hatte, war das eine Saison voller Highlights und ohne echte Probleme. Der Aufstieg mit Ansage; wer keine Schmerzen hat, darf nicht mitspielen; sah die Mannschaft nicht vor zehn Jahren schon mal genauso aus?; ehemalige Talente; gelbe Trainerin; wenn Robin schon beruhigen muss…

Herren 3 – Bezirksklasse – 8 Siege – 8 Niederlagen – Platz 4
Tines Buben – nach Startschwierigkeiten eine starke Saison. Da geht richtig was vorwärts und im nächsten Jahr hoffentlich auch rauf. Eine echte Mannschaft, die Spaß zusammen hat.

Damen 3 – Kreisliga – 5 Siege – 9 Niederlagen – Platz 5
Das Sorgenkind der letzten Jahre hat sich gefangen und endlich geht es wieder voran bei den VSG-Mädels. In dieser Saison hat sich wieder eine echte Mannschaft gebildet und die spielerischen Fortschritte sind nicht zu übersehen. Das sieht gut aus und ohne die zwei verschenkten Spiele gegen Rüppurr wäre auch in der Tabelle mehr drin gewesen.

Jugend männlich U18
Die klare Nummer 3 im Verband hinter den Großvereinen aus Bühl und Heidelberg. Allen anderen Teams waren die VSG-Jungs überlegen – nur schade, dass sie beim Verbandspokal dann als Favorit wegen Personalmangel nicht antreten konnten. Aber da wächst was großes heran. Die Jungs mit den Riesenschuhen sind das Versprechen für die Zukunft der VSG-Herren.

Jugend weiblich U20
Fast identisch mit den D3 spielte das Team die Jugendturniere in stark wechselnder Besetzung und dadurch auch mit sehr unterschiedlichem Erfolg. Wenn alle da sind aber ein richtig starkes Jugendteam.

Das war die VSG-Saison 2015/2016 – Fortsetzung folgt ab Herbst.

Seiten:1234567...55»

Newsticker

Die Herren 2 verlieren 3:0 gegen TV Bühl und gewinnen 3:1 gegen Ettlingen/Rüppur
Die Herren 1 gewinnt 3:0 gegen Durlach mit einer Glanzleistung!!!
Die U-20 spielt gegen TV Eberbach und macht mit 19:22 im 2 Satz eine sehr gute Figur!! http://t.co/NanGmHwLjE
Herren U-20 verlieren leider nach einer 7:3 Führung im dritten Satz gegen den Rastatter TV.
Aus is! 3:1 gewinnen die Damen 1 gegen Mannheim.

Matchticker

  • Damen 1
  • Hagwaldhalle, Industriestr., 76327 Pfinztal, Ortsteil Kleinsteinbach
  • 19.03.2016 20:00:00
  • VSG Kleinsteinbach
  • 0:3
  • SV Bohlingen
  • Herren 1
  • KVJS-Halle, Kraichtalstraße 6, 75038 Flehingen
  • 19.03.2016 14:00:00
  • TV Flehingen
  • 0:3
  • VSG Kleinsteinbach
  • Damen 2
  • Hagwaldhalle, Industriestr., 76327 Pfinztal, Ortsteil Kleinsteinbach
  • 19.03.2016 14:00:00
  • VSG Kleinsteinbach 2
  • 3:2
  • TuS Durmersheim
  • Herren 2
  • Grundschule Neuweier, Weinstr. 16, 76534 Baden-Baden, Neuweier
  • 06.03.2016 10:00:00
  • TV Neuweier
  • 1:3
  • VSG Kleinsteinbach 2
  • Damen 3
  • Bildungszentrum, Steiner Str. 48, 75203 Königsbach
  • 06.03.2016 11:00:00
  • VC Königsbach
  • 3:1
  • VSG Kleinsteinbach 3
  • Herren 3
  • Turnhalle der Grundschule Hochstetten, Schulstraße 15, 76351 Linkenheim-Hochstetten
  • 19.03.2016 14:00:00
  • TV Hochstetten
  • 3:2
  • VSG Kleinsteinbach 3

Kalender

Sorry, there are no polls available at the moment.